Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Herzlich willkommen

 auf der Internetseite der Grundschule Großsolt.

 

Mit dieser Internet-Präsenz möchten wir Sie über uns und unser Angebot informieren. Sollten Sie Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt per Mail oder Telefon mit uns auf.

 

Wi snackt platt

Informationen hinsichtlich der aktuellen Corona-Situation:

 

--- !!! Aktuelle Informationen finden Sie hier!!! ---

⚠  Laut der neuesten Mitteilung des Schulamtes des Kreises Schleswig-Flensburg bleibt die Schule Großsolt von  Montag, 01.03 - 05.03.2021 im Distanzlernunterricht. Die Notbetreuung bleibt bestehen wie bisher.  ⚠ 

Wichtig: Aktuelle Elternbriefe zur Schulöffnung im ab März 2021

Elterninformation zur Schulöffnung ab März 2021

Planübersicht zum Wechselunterricht ab März 2021

 

--- Organisation des Distanzunterrichts ---

Da der Unterricht weiterhin als Distanzunterricht stattfinden muss, informieren wir Sie über die Abläufe, wie die Kinder ihr Arbeitsmaterial bekommen bzw. für die Kontrolle wieder zurückgeben.

Wie gehabt liegen die Aufgaben für die Kinder in der Eingangshalle der Schule bereit. Die Aufgaben sollen im Laufe der Woche bearbeitet werden und immer bis Freitag um 13:00 Uhr  zurückgebracht werden, am besten in den bunten Schubladen, die die Kinder erhalten haben.

Dieses Verfahren, also Abholung der Materialien montags und Rückgabe der bearbeiteten Aufgaben freitags, gilt auch für die folgenden Wochen.

In den Klassenpostfächern auf unserer Homepage finden Sie Elternbriefe der Klassen- bzw. Fachlehrkräfte.

Falls sich zu den Aufgaben Fragen ergeben oder Sie ein Anliegen haben, sind die Lehrkräfte über die Emailadressen, die Sie auf unserer Homepage finden, erreichbar. Darüber hinaus melden sich die Lehrkräfte telefonisch, per Mail oder persönlich ca. einmal pro Woche bei den Kindern, um zu hören, wie sie mit den Aufgaben zurechtkommen.

Wir alle hoffen sehr, dass wir uns bald wiedersehen und in den regulären Unterricht zurückkehren können!

--- Informationen zur Notbetreuung ---

Eltern, die in systemrelevanten Berufen arbeiten oder die aus anderen Gründen berechtigt sind, können ihr Kind in der Notbetreuung anmelden. Die Notbetreuung findet im Rahmen der regulären Unterrichtszeit statt, also von 8.00 Uhr bis 11.40 Uhr für die Klassenstufe 1/2  und bis 12.35 Uhr für Klassenstufe 3 und 4. (Bitte bedenken Sie, dass die Schule nicht vor 7.40 Uhr geöffnet ist!)

Für die Kinder, die in der Betreuten Grundschule angemeldet sind, gelten die Betreuungszeiten 7.00 Uhr – 7.40 Uhr bzw. im Anschluss an den Unterricht bis 14.20 Uhr.

 

Um die schulische Notbetreuung sowie die Betreute Schule personell planen zu können, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Melden Sie Ihr Kind daher bis auf Weiteres bis jeweils Freitag bis  13.00 Uhr unter der Emailadresse:

 

 

Zur Erklärung möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass die Notbetreuung nur an Tagen in Anspruch genommen werden darf, an denen Sie dienstlich eingeteilt sind und keine alternative Betreuung möglich ist. 

An dienstfreien Tagen darf die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen werden. Bitte berücksichtigen Sie diese Hinweise, damit die Größe der einzelnen Gruppen so klein wie möglich gehalten werden kann.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit. 

 

 
 
 

Weitere aktuelle Informationen und Links zur Vorgehensweise während der Corona-Pandemie finden Sie unter dem Menüpunkt

 

Coronapost

 

Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die E-Mailadressen der Fachkolleginnen auf, die auf der Internetseite angegeben sind.

 

Die neuen Berichtszeugnisse für Klasse 3 und 4 gibt es hier:

 

Berichtszeugnis Klasse 3

Berichtszeugnis Klasse 4

 

 

Sorgen und Nöte ? - Hilfe gibt es hier

 

 

Schule im Grünen - Panorama